Sie sind hier:

Startseite

Abo exklusiv

Benutzername oder KD-Nr.: (Info)

Postleitzahl oder Passwort: (Info)

Autologin (Info)


Noch kein Abonnent?

Passwort vergessen?

Rebe & Wein extra zu Traktoren, Technik...

Wir stellen Ihnen die PDFs unserer Sonderpublikationen "Rebe & Wein extra" zu verschiedenen Themen aus den Bereichen Weinbau und Kellereitechnologie zur Verfügung. >> Hier klicken.

Termine

Wein auf der Insel

05.09.2015 bis 07.09.2015

74348 Lauffen am Neckar

Bayer-Weinbautag Baden

06.09.2015 bis 06.09.2015

79235 Vogtsburg-Niederrotweil

Silvaner- und Rebsorten-Informationstag der LWG Veitshöchheim

08.09.2015 bis 08.09.2015

97209 Veitshöchheim

Kellerwirtschaftskurs

11.09.2015 bis 11.09.2015

97209 Veitshöchheim

57. Uhlbacher Herbst

11.09.2015 bis 14.09.2015

70329 Stuttgart-Uhlbach

» Alle Termine anzeigen
» Termine eintragen

Arbeitskalender Weinbau

Kleinbrennerei

Ratschläge zu Qualität und Vermarktung. Erläuterung der technologischen Verfahren in einer Brennerei. Überblick über die gesetzlichen Rahmenbedingungen. Forum für Informationsfluss bzw. Erfahrungsaustausch zwischen Praktikern. Das alles bietet Ihnen die Zeitschrift >> Kleinbrennerei.

Profi-Wetterbox

Rebe & Wein-Newsletter

Mit unserem Newsletter sind Sie stets auf dem Laufenden. Kostenlos erhalten Sie die wichtigsten Branchennachrichten aus Franken, Württemberg - und darüber hinaus.

>> zum Newsletter

Partner

Rebe & Wein ist das Mitteilungsorgan des Weinbauverbandes Württemberg e.V. und des Fränkischen Weinbauverbandes e.V.
Frage des Monats

Wie gefällt Ihnen das neue Konzept von Rebe & Wein? (Individuelle Anregungen nehmen wir übrigens gerne per Mail an klein@rebeundwein.de an)

 gefällt mir
 gefällt mir nicht
 ist mir egal/habe keine Meinung


Ergebnisse als Grafik

News

03.09.2015
15 Jahre Öko-Erlebnistage: Mit Bayerns Biobauern feiern

Bayerns Biobauern öffnen auch heuer wieder landauf landab ihre Hoftore für die Verbraucher: Landwirtschaftsminister Helmut Brunner startete am 3. September in München mit einem Festakt die 15. Bayerischen Öko-Erlebnistage. Vom 5. September bis zum...

 

03.09.2015
Rebschutzhinweis Nr. 21 – Weinbauberatung Heilbronn

Pünktlich mit dem September stellt sich die Wetterlage auf herbstlichen Modus um. Die extreme Hitze ist nun für 2015 aller Voraussicht nach überstanden. Kühlere Temperaturen, vor allem kühlere Nächte, sind für die Ausreife der Trauben,...

 

01.09.2015
100 Millionen Flaschen in acht Jahren

© GWF
Zwölf Tonnen Gewicht, viereinhalb Meter Durchmesser, 48 Füllstellen, 11.500 Einheiten pro Stunde: Die Winzergemeinschaft Franken hat im August 2007 eine neue Füllanlage in Betrieb genommen. Und diese hat seither mehr als zuverlässig funktioniert....

 

31.08.2015
Stand der Traubenreife 31.08.2015

© Klein
Hier finden Sie Infos zum aktuellen Stand der Traubenreife der LVWO Weinsberg. Die Daten werden wöchentlich aktualisiert....

 

mehr

Fachthemen

04.09.2015
Das Heft im Heft: Kellereitechnologie

Hier finden Sie das Extra Kellereitechnologie als PDF-Datei zum Download. Die Themen im Heft: Filter - Welche Technik für was? / Pressen - Auf was ist beim Kauf zu achten? / Verschlüsse - Reportagen und Tipps zum Verschließen uvm....

 

04.09.2015
Arbeitskalender Weinbau September 2015

© Rebe & Wein
Der extrem heiße und trockene Sommer hat die Rebvegetation stark beeinflusst. Die Traubenentwicklung hat in diesem Jahr einen Vorsprung von ca. 14 Tagen gegenüber dem langjährigen Mittel. Vor allem die Anlagen im Alter von 2 – 4 Jahren haben...

 

01.09.2015
TOURISMUS: Tourismusorganisationen sind wichtige Partner!

© Rebe & Wein
Immer mehr Weinbaubetriebe sind auch im Weintourismus aktiv. Wichtige Partner bei der Vermarktung dieser Angebote sind die örtlichen und regionalen Tourismusorganisationen....

 

01.08.2015
Arbeitskalender Weinbau August 2015

© Hundinger
Rote Spitzen an den Trauben bei der Rebsorte Trollinger, verrieselte, stiellahme Lembergertrauben: physiologische Störung kosten Ertrag und Zeit beim Traubensortieren im Herbst....

 

01.08.2015
Praxis Betriebsführung: Erst denken – dann handeln!

© Ochßner
In unserer neuen Serie begleiten wir Sie Schritt für Schritt bei der Neuanlage von Weinbergen – von den ersten betriebswirtschaftlichen Überlegungen über die Pflanzung bis hin zur Jungfeldpflege....

 

mehr